4. - 6. August 2023 · Rosengarten · Mannheim

#summer of animagic

Ganz Mannheim erblüht 2023 im Zeichen der Bundesgartenschau – und wir feiern unter dem Motto #summerofanimagic vom 4. bis 6. August im Mannheimer Rosengarten mit dir und der Anime-, Manga- und J-Culture-Community – der weltbesten Fan-Community – die volle AnimagiC 2023-Flower- und Convention-Power!

Sicher dir ab dem 10. Oktober 2022 ab 18.00 Uhr dein Ticket exklusiv hier über unsere Webseite – dann startet das AnimagiC 2023-Ticketing mit der Frühbucherphase!

Du bist zum ersten Mal (oder nach einer Pause wieder) auf der AnimagiC? Hier stellen wir dir unsere Programm-Convention vor.

Wenn du runtescrollst, liest du bereits jetzt etwas über die Programm-Highlights der AnimagiC 2023 – erste Ankündigungen folgen in den kommenden Wochen und Monaten in den Ausgaben der AnimaniA sowie natürlich auf dieser Webseite und in unseren Social-Media-Kanälen. Das Programmheft mit allen Terminen und Abläufen stellen wir wie in jedem Jahr etwa zwei bis drei Wochen vor der Veranstaltung (voraussichtlich Mitte Juli 2023) vorab zum Download bereit.

Japanische Ehrengäste

JAM Project, Kayoru, Reki Kawahara, Yui Ishikawa, Masayuki Kojima, Shinichiro Watanabe, Konomi Suzuki, Aimer und viele, viele mehr: Seit 1999 präsentiert die AnimagiC Jahr für Jahr in Kooperation mit deutschen, japanischen und internationalen Firmen hochkarätige Ehrengäste aus den Bereichen Anime, Manga, J-Games und J-Music, die anreisen, um ihre Werke persönlich vorzustellen, zu performen, zu repräsentieren oder zu signieren. Kaum eine andere Veranstaltung in Europa bietet dir so viel geballte Starpower aus Japan!

Freu dich mit uns zur AnimagiC 2023 wieder ganz besonders auf unsere Gäste aus Japan – erste Ankündigungen und Information zu Panels und Signierstunden (inklusive ihrer Regularien) werden im Laufe der kommenden Monate bis unmittelbar vor der AnimagiC 2023 verkündet und aktualisiert.

Erste Ehrengastankündigungen
folgen noch in 2022!

Music-Acts

Vom orchestralen Anime in Concert über pulsierende Taiko-Trommeln bis hin zu DEN Anime-Stimmen Japans: Auf den Bühnen des Mozartsaals und des historischen Musensaals werden dich auch auf der AnimagiC 2023 die angesagtesten J-Rock-, J-Pop-, und Anisong-Acts mit ihrer fantastischen Musik verzaubern, fesseln und von den Stühlen reißen! Hier liest du in den kommenden Monaten bis zur AnimagiC Informationen zu den J-Music-Top-Acts und Konzert-Events des #summerofanimagic.

live in concert
Weitere Ankündigungen folgen!

Animotion-Filmfestival

Ganz großes Anime-Kino: Im AnimagiC-Ticket-inklusiven Animotion Film- und -Serienfestival präsentieren wir dir dank der Unterstützung der deutschen Publisher und Streaming-Plattformen brandaktuelle Anime-Movies und aktuelle Anime-Serien-Highlights auf der großen Leinwand. Freue dich auf zahlreiche Anime-Premieren, die du im Rahmen der AnimagiC schon vor ihrer Disc-Veröffentlichung in den technisch top-ausgestatteten und klimatisierten Vorführräumen des Mannheimer Rosengarten sehen kannst!

3 Tage großes kino
Erste Ankündigungen folgen noch in 2022!

Showgruppen der AnimagiC 2023

Die AnimagiC ohne Showgruppenbeteiligung? Undenkbar! Dieses Motto gilt natürlich auch wieder für die AnimagiC 2023 und wir freuen uns darauf, dir in den kommenden Wochen und Monaten die Theater-, Musical- und Showproduktionen von engagierten Ensembles zu angesagten Anime-, Manga-, Game- und Serientiteln ankündigen zu dürfen. Die ersten Proben für die Auftritte vom 4. bis 6. August 2023 laufen bereits – Showgruppen und -Acts können sich übrigens jederzeit bei uns bewerben!

Bewerbungen von Showgruppen
jetzt gerne per E-Mail an uns!

Cosplay-Fest

Das Cosplay (Kostümspiel) ist ein weiteres Herzstück der AnimagiC: Während die Besucher:innen im Cosplay den Rosengarten Mannheim und seine Umgebung mit ihrer Kreativität, ihren liebevoll gestalteten Kostümen und ihren Charakterinterpretationen verzaubern, bietet die Convention ihnen nicht nur in Zusammenarbeit mit der Cosplay-Foto-Community CosBase.de einen Fotoshooting-Service, sondern in langjähriger Tradition auch eine große Bühne:

Im Rahmen des AnimagiC-Bühnencosplays, des hauseigenen Cosplay-Wettbewerbs, präsentieren die Teilnehmer:innen ihre Kostüme in mitreißenden Kurzauftritten dem Publikum des Mozartsaals und einer fachkundigen Jury. Mitmachen können Einzel- und Paar-Cosplayer sowie bis zu sechsköpfige Gruppen – und sich dank der großzügigen Unterstützung der AnimagiC-Händler und Sonderpreissponsoren über hochwertige Preispakete freuen.

Weitere Informationen rund um das Thema Cosplay auf der AnimagiC, zum AnimagiC-Bühnencosplay (Anmeldestart: Februar 2023), zu den Cosplay-Regeln und der Sonderveranstaltung Night of Cosplay am AnimagiC-Samstagabend folgen in den kommenden Wochen und Monaten!

anmeldestart animagic-bühnencosplay
im Februar 2023

AnimagiC Shopping: Aussteller und Händler

Freue dich auf ein breitgefächertes, umfangreiches Einkaufserlebnis: Auf der AnimagiC begrüßen dich die branchenrelevanten Verlage, Publisher und Firmen an ihren Ständen persönlich, freuen sich über den direkten Austausch und haben ihr aktuelles Programm dabei – regelmäßig sind mit Spannung erwartete Neuheiten schon vor ihrem offiziellen Erscheinungstermin auf der AnimagiC erhältlich. Dazu bringen handverlesene Fachhändler ihre wertigen Sortiment mit, von angesagten Figuren bis hin zu authentischen japanischen Haushaltswaren sowie Manga- und Artbook-Importen aus Japan.

Neben der umfassenden Möglichkeit, die eigene Anime-, Manga- und Merchandise-Sammlung um brandaktuelle Neuheiten zu erweitern, bieten der Bring&Buy-Flohmarkt, der Künstlermarkt sowie die beliebte AnimagiC-Charity-Auktion außerdem die Gelegenheit, Raritäten und besondere Schätze zu ergattern.

shopping auf 3 etagen
hier findet ihr alles, was euer Herz begehrt

Künstlermarkt

Liebevoll gestaltete Verkaufsstände, an denen Hobby-Künstler:innen und professionelle Kreative, die von Anime, Manga, japanischen Videospielen und japanischer Kultur beeinflusst werden, ihre selbsterdachten Werke persönlich präsentieren, sind zu einem festen Bestandteil der hiesigen Conventionszene geworden. Die AnimagiC fördert sie mit dem kuratierten AnimagiC-Künstlermarkt in der Variohalle im Untergeschoss des Rosengarten Mannheim und bietet unabhängigen Schöpfer:innen von Mangas, Romanen, Illustrationen, Animationen, Mode, Accessoires und mehr eine Plattform. Freu dich auf besondere Kunstwerke in limitierten Auflagen, Geheimtipps und den direkten Austausch mit neuen Talenten und etablierten Szenegrößen!

Du möchtest mitmachen? Die Teilnahmebedingungen für den AnimagiC-Künstlermarkt 2023 und das Bewerbungsformular stehen hier auf unserer Webseite bereit.

Bewerbungstart künstlermarkt
ab 11. November 2022 – Bewerbungsschluss am 31. März 2023

Bring & Buy

Im beliebten Bring&Buy-Flohmarkt kannst du Secondhand-Schätze verkaufen und erwerben. Darüber hinaus ist das exklusive AnimagiC-Merchandise-Sortiment – vom Handtuch und Badetuch, über Thermobecher und Bento-Box, bis hin zu Notizbuch, Schlüsselanhänger und AnimagiC-T-Shirt – 2023 in einem größeren, eigenen Bereich im Bring&Buy erhältlich. Und auch die beliebten Light-Sticks, mit denen du leuchtender Teil der AnimagiC-Konzerte wirst, bekommst du hier!

Infos zum Bring&buy
folgen in Kürze!

Games · Karaoke · Workshops

Nicht nur zusehen und -hören, sondern mitmachen: Dazu laden auf der AnimagiC alljährlich nicht nur der Synchronworkshop unter professioneller Anleitung (mit täglich wechselnden Anime-Schwerpunkten) und das gemeinsame Karaokesingen in den AnimagiC-Abendstunden ein, sondern auch die geräumige Nintendo-Games-Area mit beliebten und aktuellen Gaming-Highlights und -Wettbewerben, der Go-Workshop und der Manga Hamburg Zeichenworkshop.

Workshop-Bewerbungen
jetzt gerne per E-Mail an uns!

Essen & Trinken

Japan schmecken – dafür sorgen auf der AnimagiC handverlesene Anbieter, die mit herzhaften Ramen, kunstvoll gefüllten japanischen Crêpes, leckeren Onigiri und erfrischenden Softeissorten für euer leibliches Wohl sorgen. Natürlich gibt es dazu auch ein Angebot von Speisen für heimatverbundene Besucher:innen.

die animagic-caterer
folgen 2023