J-Music-Europapremiere: LMYK

LMYK

Gemeinsam mit Sony Music freuen wir uns auf eine besondere musikalische Europapremiere: Die aus Osaka stammende Singer-Songwriterin LMYK debütierte 2020 in Japan und sang sich bereits mit ihrem Tie-in-Anisong 0 (zero) zu The Case Study of Vanitas in die Herzen der Anime- und J-Music-Fans.

Die Tochter eines deutschen Vaters und einer japanischen Mutter entdeckte während ihrer College-Zeit in New York City das Musikschreiben für sich und machte das legendäre US-Produzentenduos Jimmy Jam und Terry Lewis (u. a. Songs für Janet Jackson, Mary J. Blige) auf sich aufmerksam. 2020 debütierte sie in Japan mit Unity, dem Themesong der japanischen Tonfassung von The Legend of Hei: Die Kraft in Dir. 2021 folgte ihre Single 0 (zero), die als Tie-in-Song die Anime-Serie The Case Study of Vanitas bereichert. Just am 1. Juni 2022 erschien ihre jüngste Digital-Single Square One.

Auf der AnimagiC 2022 stellt sich LMYK mit ihrer einnehmenden, klaren und sanften Stimme dem hiesigen Publikum persönlich vor – live on stage!

Auf dem offiziellen YouTube-Channel von LMYK steht ein Englisch untertiteltes Interview mit der Künstlerin bereit. Ihre offizielle englische Webseite wartet unter https://www.lmyk.jp/en auf euch.